Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie Sachsen-Anhalt (Süd) Sachsen und Thüringen sucht ab 01.02.2019 eine/n Medizinpädagogen/-pädagogin (m/w/d) für die Standorte Erfurt und Nordhausen

 

Ihre Aufgaben

  • Unterrichten von Umschulungsklassen Medizinische Fachangestellte
  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Erstellen und Auswerten von Leistungsfeststellungen
  • Klassenbuchdokumentation

Unterrichtsschwerpunkte sind mindestens:

  • Praxishygiene (Infektionsgefahren, Mikrobiologische Grundlagen. Infektionskette, Infektionsarten, Minimierung Infektionsrisiko, Hygiene & Gesundheit, Persönliche Hygiene, Hygienemaßnahmen)
  • Bei Diagnostik und Therapie des Bewegungsapparates assistieren (Anatomie & Physiologie, passiver und aktiver Bewegungsapparat, Erkrankungen, pathologische Grundlagen, Verletzungen, Diagnostik & Therapie, Anamnese, Verordnung von Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln, Injektionen, Punktionen, Infusionen, Verbandslehre)
  • Zwischenfälle vorbeugen/ Hilfeleistung in Notfallsituationen ( Anatomie, Physiologie und Pathologie, Herz, Blut und Lymphsystem, Atmungssystem, Auge und Ohr, Diagnostik, Grundlagen Erste Hilfe, Lebensbedrohliche Umstände, Vorbeugung von Zwischenfällen)

Zusätzliche Unterrichtsinhalte (erwünscht aber nicht zwingend):

  • Formulare in der Arztpraxis
  • Anwendung der Gebührenordnung
  • Abrechnung der ärztlichen Leistung (nach EBM und GOÄ)
  • Sprechstundenbedarf

Einsatzort und Arbeitszeit

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH im Bereich der Zweigstelle Thüringen, Einsatzort: Erfurt, Nordhausen

Eintritt: 01.02.2019, diese Stelle ist zunächst bis zum 31.01.2020 befristet
Umfang: Vollzeit 39 Std./Woche oder Teilzeit mind. 20 Std./ Woche 

Anforderungen

  • Hochschulabschluss der Medizinpädagogik (Bachelor oder Master) oder der Medizin 
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Analyse- und Problemlösefähigkeit, Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Tools
  • Erweitertes Führungszeugnis

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Erfahrungen im Unterrichten (Vor- und Nachbereitung, Durchführen Unterricht unter Einsatz verschiedener Methoden)
  • Kenntnisse im Bereich Recht, Deutsch, Sozialkunde und EDV
  • Kenntnisse des regionalen medizinischen Arbeitsmarktes

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung per Mail an Frau Hoffmann, E-Mail: bewerbung.sat[at]daa.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. 

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.